Bruder fickt Schwester

Der Bruder Schwester Sex ist schon ein erregender Gedanke. Und wenn potente Burschen ihre eigene Schwester nageln wollen, dann stellen erotische Geschichten immer eine gute Möglichkeit dar, um den versauten Gedanken einfach mal einen freien Lauf lassen zu können. Hier spielt es keine Rolle, ob die Schwester den Bruder oder umgekehrt verführt. Bei diesen geilen Geschichten geht es nur um den tabulosen Verlauf und dieser ist mit Sicherheit eine Kostprobe wert. Hier wird nicht lange um den heißen Brei geredet, hier geht es tabulos zur Sache. Sexy Schwester bekommen eben gerne mal ein Stück Bruderliebe zwischen ihren heißen Schenkeln zu spüren und wollen sich beim zügellosen Sex in den Geschichten gehen lassen. Mach dir ein Bild davon.


Geliebte Herrin [2]

Sie setzte sich wieder gegenüber. Diesmal achtete sie genau darauf das ich keine Einblicke bekam, was wiederum darauf hindeutete, dass sie unter dem Bademantel nackt war. Seelenruhig begann sie sich ein Brötchen zu schmieren, während ich mit immer stärker werdendem Schweiß auf der Stirn, ihr gegenüber saß. Während sie kaute sagte sie plötzlich ganz gelassen, “man kann es sehen wenn[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Geliebte Herrin [1]

Ich hatte schon jahrelang keinen Kontakt mehr zu meiner Schwester gehabt. Um es genau zu sagen, seit mehr als 12 Jahren. Natürlich hatte sie mir öfter geschrieben, meist belangloses. Wenn sie stolz über ihre Tochter Gaby berichtete hatte mich das eigentlich nur am Rande interessiert. Meine Schwester war arm dran. Ihr Mann ein Steuerberater, hatte ihr gesamtes Erbteil für den[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Urin geil!

Ich bewarb mich neu für ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft. Als ,,armer Student” kann ich mir ja nicht eine teure Dreizimmerwohnung leisten und in einer engen Mansarde würde ich verkümmern. Außerdem, in einer Wohngemeinschaft ist immer etwas los, und ich dachte, da habe ich auch eher eine Chance Frauen zu treffen…Also, die neue Wohngemeinschaft bot genug Dynamit: Zwei junge knackige[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die versexte Familie

Manche der hier erzählten Dinge sind wahr, manche dazu phantasiert, der Leser möge das für sich selbst differenzieren. Soweit wirklich geschehen liegen alle diese Dinge aber auch schon 35 Jahre zurück…Ich werde in dieser Pflegefamilie noch verrückt. Für immer als der Pflegesohn gebrandmarkt zicken mich alle nur ständig dumm an, behandeln mich wie einen Dienstboten. Keinen interessiert es, dass ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Von 2 Pussys verwöhnt - mit Nasty Soul

Von 2 Pussys verwöhnt – mit Nasty Soul

  • Dauer: 7:44
  • Views: 236
  • Datum: 17.08.2013
  • Rating:
Der Countdown....

Der Countdown….

  • Dauer: 4:13
  • Views: 198
  • Datum: 29.11.2012
  • Rating:
Der geheime Brief einer Jungfrau!

Der geheime Brief einer Jungfrau!

  • Dauer: 10:25
  • Views: 228
  • Datum: 16.05.2014
  • Rating:
CBT Wichs und leide Vol..3

CBT Wichs und leide Vol..3

  • Dauer: 5:30
  • Views: 215
  • Datum: 30.10.2014
  • Rating:

Die geilen Tanten

Heute berichte ich mal von einem Verhältnis, das ich seit vielen Jahren ganz heimlich habe. Ich bin heute 60 Jahre alt, war früher Kinderkrankenschwester und nie verheiratet. In meiner Jugend, als ich noch im Schwes-ternheim wohnte, hatte ich einige Affären mit Männern, aber nichts richtig ernsthaftes. Mit knapp 40 zog ich zu meinen Eltern, die beide kränklich waren, von dieser[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Bruderherz treibt mich zum Höhepunkt

Ich weiß es noch als wäre es erst gestern geschehen, ich lag nackt auf meinem Bettchen, popelte erregt mit dem Zeigefinger in meinem Hintertürchen während ich mit riesigen Augen in einem von Papas Schmuddel Heftchen blätterte, was ich mir aus seinem Nachtischchen geborgt hatte. Wir hatten in dieser Zeit die ersten Stunden Sexualkundeunterricht hinter uns gebracht, natürlich juckte mir schon[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Auf einer geilen Flucht Teil 12

Der nächste Morgen kam und Johann wachte auf. Er lag alleine im Bett und brauchte einen Moment, um sich an die letzte Nacht zu erinnern. Etwas enttäuscht stand er auf, hatte er doch gehofft, langsam zusammen mit Lea aufwachen zu können. Nackt verließ er sein Bett. Er wollte nachsehen, ob Lea zurück in ihr Zimmer gegangen war. Tatsächlich fand er[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Auf einer geilen Flucht Teil 11

Dieser Weckruf ließ bei Raissa und Johann die antrainierten Reflexe zum Vorschein kommen. Noch ohne genau zu wissen, wo der Gegner stand, gingen sie hinter einem Auto in Deckung und rissen Lea mit sich. Bereits in dieser Bewegung wurde auf sie geschossen. Ihre Gegner benutzen tatsächlich Schalldämpfer. Man wollte in dieser Gegend wohl kein besonderes Aufsehen erregen. Sie feuerten aus[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Auf einer geilen Flucht Teil 10

Bis zum Ziel fuhren sie unbehelligt weiter. Sie parkten den Wagen in einiger Entfernung und warteten. Raissa stieg aus, um nach dem Staatsschutz zu sehen. Sie entdeckte den Wagen und kam grinsend zurück. Es waren immer noch dieselben Insassen wie am Nachmittag, zumindest nach Johanns Beschreibung. Nur schliefen sie nun alle. Sie konnten ihr Glück kaum fassen. Johann ließ den[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Auf einer geilen Flucht Teil 9

Lea war diesmal damit einverstanden, in der Wohnung zu bleiben. Die beiden anderen gingen ihren Zielen entgegen. Johann fuhr zum Haus Onkels und beobachtete, ob sich was tat. Aber auch nach mehreren zermürbenden Stunden konnte er nicht mal einen Briefträger ausmachen. Deshalb entschloss er sich, in der Zentrale der Firma anzurufen und nach dem Onkel zu fragen. Ein öffentliches Telefon[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Auf einer geilen Flucht Teil 8

Johann zeigte Raissa ein Zimmer, das sie für sich nutzen konnte. Da der Tag für alle recht anstrengend war, entschieden sie sich am nächsten Morgen alle weiteren Planungen vorzunehmen und verabschiedeten sich. Johann setzte sich noch einen Moment in die Küche, da er spürte, noch nicht schlafen zu können. Er gönnte sich ein Bier und sinnierte über den Verlauf der[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der sexgeile Neffe

Es beginnt damit, das ich einen Anruf von meiner Schwester Isabell erhalte. Ich bin etwas überrascht, den wir haben uns bestimmt 15 Jahre nicht gesehen. Damals hat sie geheiratet und ich wahr bei ihrer Hochzeit. Jetzt sagt sie mir, das ihr Mann plötzlich gestorben ist und sie fände es schön, wenn ich zur Beerdigung kommen könnte. Ich rede mit meinem[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!