Bruder fickt Schwester

Der Bruder Schwester Sex ist schon ein erregender Gedanke. Und wenn potente Burschen ihre eigene Schwester nageln wollen, dann stellen erotische Geschichten immer eine gute Möglichkeit dar, um den versauten Gedanken einfach mal einen freien Lauf lassen zu können. Hier spielt es keine Rolle, ob die Schwester den Bruder oder umgekehrt verführt. Bei diesen geilen Geschichten geht es nur um den tabulosen Verlauf und dieser ist mit Sicherheit eine Kostprobe wert. Hier wird nicht lange um den heißen Brei geredet, hier geht es tabulos zur Sache. Sexy Schwester bekommen eben gerne mal ein Stück Bruderliebe zwischen ihren heißen Schenkeln zu spüren und wollen sich beim zügellosen Sex in den Geschichten gehen lassen. Mach dir ein Bild davon.


Die Geschichte einer BDSM Sklavin

Einleitung Ich lebe als 24/7 BDSM Sklavin seit vielen Jahren bei meinem Meister. Er hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Dafür bin ich für immer dankbar. Ich habe von ihm die Aufgabe bekommen, sofern es meine normalen Aufgaben zulassen, meine Geschichte aufzuschreiben und hier zu veröffentlichen. Dabei handelt es sich nicht immer um erotische Vorgänge, sondern –[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Besuch bei meiner Cousine Clara auf dem Land

Da meine Ausbildungsvergütung nicht unbedingt für eine Reise in Ferne Länder ausreicht, habe ich beschlossen, in diesem Jahr meine Cousine Clara auf dem Bauernhof ihrer Eltern im Sauerland zu besuchen. Da mein Vater beruflich sehr eingespannt ist und meine Mutter keinen Führerschein hat, mußte eine andere Lösung her. Karl, der Bruder von einem Freund aus meiner Clique und Sohn unserer[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Angriff

Ilse und Günther hatten sich ein Wochenendhaus auf dem Lande gekauft. Das Haus befand sich etwas Abseits, in Dorfrandlage, war nur über einen holperigen Weg befahrbar und lag auf einer kleinen Anhöhe, umgeben von mehreren Tannen und einem kleinem Obstgarten. Einsam und idyllisch. Günther war ein erfolgreicher Anwalt und somit meistens in seiner Stadtwohnung. Ilse genoß diese Einsamkeit. Eines Tages[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Perversitäten in der Clique

Ich war bis zum heutigen Tag ein normales, wohlerzogenes junges Mädel und machte meinen Eltern keine Sorgen. An den freien Nachmittagen und an den Wochenenden traf ich mich mit Freunden aus der Nachbarschaft um etwas zu unternehmen oder auch nur so rum zu hängen. Kurt und sein bester Freund Frank, die ein paar Straßen weiter wohnten, gehörten zu meinen engsten[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Jungfrau (40), männlich, sucht?.

  • Dauer: 9:03
  • Views: 263
  • Datum: 09.05.2014
  • Rating:

früh am Morgen schon geil (16:9)

  • Dauer: 7:02
  • Views: 240
  • Datum: 28.11.2008
  • Rating:

EXTREM PUBLIC! Riskanter gehts nicht!

  • Dauer: 6:26
  • Views: 318
  • Datum: 13.04.2013
  • Rating:

Doppeldildofick bis zum Orgasmus

  • Dauer: 4:33
  • Views: 258
  • Datum: 09.10.2009
  • Rating:

Waldspaziergang ohne Hemmungen

Hallo, ich bin die pissgeile Katrin. Ab jetzt erzähle ich Euch hier regelmäßig Geschichten aus meinem Sexleben. Nicht alle habe ich selbst erlebt, viele (die meisten) sind Erinnerungen meiner Pissfreunde. In der heutigen Geschichte geht es darum wie alles begann. Mittlerweile bin ich fast 50 (und immer noch pissgeil), aber ich kann mich noch gut an alles erinnern. Diese Geschichte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Frau des Trainers verführt [9]

„Ich hab‘ mich in Dich verliebt!“ gestand ich Silvi nachdem ich halbwegs wieder in der Verfassung war mich zu artikulieren. Die letzten Tage seit unserem „Dreier“ mit ihrer Schwester haben wir keine Gelegenheit ausgelassen, miteinander zu vögeln. So wie gerade eben im WoMo. Nein, ganz so drastisch war es nicht! Wir waren mehrmals zusammen Essen (einmal mit anschliessendem im Auto[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Frau des Trainers verführt [8]

Ausgelaugt lagen wir Arm in Arm angekuschelt im ehelichen Bett ihrer Schwester. „Wir wussten nur nicht, ob Du Katja mit mir würdest!“ antwortete Silvi auf meine Frage, ob sie unser Intermezzo geplant hätten. „Nach dem Anruf und dem ungeplanten Besuch seiner Eltern im Krankenhaus war es Katja’s Idee, Dir nicht abzusagen. Ich hatte ein ungutes Gefühl, aber meine Schwester war[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Frau des Trainers verführt [7]

Am Samstag nach dem Kinobesuch traf ich Katja und Jürgen auf dem Fussballplatz. Sie gab mir zu verstehen, dass sie und ihr Mann sich ausgesprochen hätten und wieder alles Gut wäre. „Er trägt mich auf Händen und vögelt mich bei jeder Gelegenheit!“ flüsterte sie mir zu. Wir verabredeten uns für Montagvormittag zum poppen bei ihr in der Wohnung, so gegen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Sekretärin auf Geschäftsreise verführt

Ich bin Peter, 28, Abteilungsleiter eines Maschinenbau-Unternehmens, stehe gerade vor einer zwei – dreitägige Reise ins Ausland um die technische Bereinigung eines wichtigen Auftrages auszuhandeln. Dazu wird mich meine Sekretärin begleiten. Im letzten Moment wird das Programm geändert, statt meiner Sekretärin soll die Chefsekretärin Frau Egger den Job übernehmen. Ich bin enttäuscht. Sie ist 45, arrogant und hat nicht meine[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Eva wird gezüchtigt [1]

Mit klopfendem Herzen stellte sich Eva bei Fräulein Dr. S. vor, und sie wurde auch gleich vorgelassen und nach einer kurzen Begrüßung und der Frage nach dem Ergehen einer Wärterin übergeben, die sie in die dritte Abteilung brachte. In tausend Bildern hatte sich Evchen seitlangem und hauptsächlich in den Nächten diesen Empfang in der Strafabteilung der Doktorin schon vorgestellt. Sie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Monika, mein Bruder und ich… [5]

Ich schlief am Samstag Morgen bis fast Mittag und ging ins Bad um mich etwas frisch zu machen, doch meinBruder war schneller und stand schon unter der Dusche. Ich sagte: Komm mach etwas hin, denn ich bin um 13 Uhr mit Moni verabredet. Oh das trifft sich ja gut, da kann ich Heute mitkommen, denn ich möchte auch mal Monis[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Monika, mein Bruder und ich… [4]

Die darauf folgende Woche hatte ich kaum Zeit mich mit Moni zu treffen, denn wir mussten noch den Rest von der Düsseldorfer Modemesse aufarbeiten, und es wurde jeden Tag sehr spät. Ich rief zwar Moni öfters an, und sagte Ihr wie sehr ich Sie Liebe, und gab Ihr durchs Telefon auch mal einen lauten Schmätzer, den Moni erwiderte. Auch meinen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!