So wurde ich zum Ladyboy [2]

Vom Mann zur Frau: Die nächsten Tage verliefen recht normal außer das ich mich an das neue Teil zwischen meinen Beinen gewöhnen musste. Ich hatte keinen Weg gefunden das Teil abzubekommen oder mich irgendwie selbst zu befriedigen. Denn durch diese Erlebnisse war ich doch sehr Geil geworden aber meine Frau hatte in den letzten Tagen viel Arbeit und hatte keine Zeit für mich. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Der Sessel

Du kommst gerade vom Einkäufen zurück an’s Auto.
Auf dem Parkplatz neben dir steht ein junges Mädchen mit blonden langen Haaren neben ihrem Auto. Sie trägt eine kurzärmelige schwarze Lederbluse mit weitem Ausschnitt. Darunter einen engen Body aus schwarzer Spitze. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Der Sex-Sklave

Ich knie nackt in einem Raum. In dem Raum steht mittig ein Käfig, der bis zur Decke geht. Er ist in der Mitte unterteilt. Im unteren Teil des Käfigs kann man sich nur in gebückter Haltung aufhalten, ganz im Gegensatz zu dem oberen Teil. Wenn man da oben an der Stange festgekettet ist, kann man nur noch auf den Zehenspitzen stehen. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Lick Or Leave

Er saß auf der Couch in seiner Wohnung und las ein Buch. Kein sehr interessantes, aber es half ihm sich etwas abzulenken. Er hatte den Tag damit verbracht, seinen Chef davon zu überzeugen, dass es doch besser wäre, wenn er sich mehr um den Verkauf kümmerte, als um irgendwelche EDV-Probleme. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Das geile Telefonat!

Vor nicht allzu langer Zeit ist etwas passiert, von dem ich hier berichten möchte. Also, an einem Freitagvormittag, ich hatte diesen Tag frei, da ich noch einige Überstunden abzufeiern hatte geschah es. Ich hatte sehr lange geschlafen, meine derzeitige Freundin war schon recht früh aufgestanden und zur Arbeit gefahren. Ich hatte die Tage davor immer sehr lange gearbeitet und dachte mir, heute hast du frei und nutzt das aus. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Von den Kollegen missbraucht [2]

Am nächsten morgen wurde ich von den beiden um 9 Uhr ins Besprechungszimmer gerufen. Sie sagten mir, dass ich ab jetzt, immer wenn der Chef nicht da ist (er ist oft auf Dienstreise und noch die ganze nächste Woche im Urlaub) mich nur noch unten ohne im Büro aufhalten dürfte. Ich schaute verdutzt, was hatte das nun wieder zu bedeuten?Michael sagte: “Na los, zieh Deine Hose aus!“ Ich tat was er sagte. “Und das Höschen natürlich auch noch, unten ohne sagte ich doch.“ Schon wieder stand ich mitentblößter Möse vor den beiden. “Ab jetzt ist das das erste was Du jeden Morgen machen wirst, keine Hose, kein Rock, kein Höschen. Hast Du das verstanden?“ Ich nickte benommen. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Von den Kollegen missbraucht [1]

Ich heiße Anna-Julia bin 27 Jahre alt, ich bin 171 groß und wie andere sagen eine sehr hübsche Rothaarige mit tollen Brüsten. Ich bin mit Mike verheiratet er ist 51 Jahre alt (ich stand schon immer auf ältere Herren, mache sagen ich sei unterwürfig). Ich arbeite als Sekretärin in einem kleinen Ingenieurbüro Chef, zwei Ingenieure und ich.
Eines Tages gestand ich meinem Mann, dass ich gerne mal mit mehreren Männern Sex hätte, zu meiner Überraschung hatte er nichts dagegen, nein er schien sogar erfreut oder gar erregt bei dem Gedanken. Weiterlesen

GD Star Rating
loading...